"Ich überlasse es ganz dem Betrachter, was er oder sie sieht. Wenn jemand etwas von sich selbst in einem meiner Bilder wiederentdeckt, dann ist mir das Werk gelungen. Für mich persönlich ist jedes Bild eine Momentaufnahme der Stimmung des Tages, an dem ich es gemalt habe."

 

Hallo! Ich bin Amelie. Als Künstlerin unter dem Namen Aimee Karú bekannt. Vor drei Jahren bin ich für meinen kreativen Master nach Köln gekommen und habe mich sofort in das besondere Flair der Stadt und die Leute verliebt. Meinen Bachelor in Kunst und Englisch habe ich in Frankfurt absolviert. Groß geworden bin ich in Heilbronn, Baden-Württemberg, meiner Weinberg-Heimat. Ich liebe es große, bunte, abstrakte Bilder zu erschaffen. Obwohl ich schon immer gemalt habe, verkaufe ich meine Bilder erst seit fünf Jahren. In meiner Kindheit war ich stets von Kunst umgeben und Danke meinen Eltern heute noch für ihr kreatives Vorbild und die Tatsache, dass stets ein Tisch mit Papier und Farben bereit stand. Früher waren das viel Tempera- und Wasserfarben, Naturmaterialien und alle Buntstifte, die in mein Schulmäppchen gepasst haben. Mit der Zeit haben sich Serien auf Leinwand entwickelt, die ihr euch hier in meiner Galerie und regelmäßig auf Ausstellungen ansehen könnt. Meinen Stil würde ich als lebhaft, bunt und vielschichtig beschreiben. An der Kunst liebe ich, dass sie individuell ist und Spaß macht, aber auch nachdenklich und tief sein darf. Ich liebe den Prozess, wenn ein neues Bild entsteht. Dabei darf es auch mal messy zugehen, also durcheinander mit Pinsel, Fingern oder Spachtel, am liebsten verwende ich pure Farben. In meiner neusten Serie findet ihr Neonfarben, Glitzer und etwas, das diesen bunten Liebesperlen ziemlich nah kommt. Meine Bilder hängen mittlerweile in vielen Familienheimen, Wohnungen und Büroräumen. Wenn Dir mein Stil gefällt, kannst du mich hier gerne kontaktieren, ich freue mich drauf.